COSE verteidigte die Waldbiomasse bei Expobiomasa

Cose nimmt an Expobiomasa teil
Ihre Managerin, Patricia Gómez, nahm an der Internationalen Pelletsmarktkonferenz (CIMEP) teil

Waldbiomasse als Energieressource ist eine Lösung für die aktuelle Energiekrise. Ihr Erhalt ist positiv für unsere Wälder und für die von der Europäischen Union geforderte Bioökonomie.

Durch COSE (Verband der Organisationen der Förster Spaniens), zur Stärkung des Waldbiomassemarktes, sind mehr forstwirtschaftliche Planung und Bewirtschaftung erforderlich, und sie sind wesentlich aktivere politische Maßnahmen und ein Regelungs- und Rechtsrahmen, der die Bewirtschaftung dieser erneuerbaren Energiequelle begünstigt.

Spanien ist eine Waldkraft mit einer Fülle von Biomasse-Ressourcen, aber nur minimalem Energieverbrauch. Spanien ist das dritte europäische Land für absolute Biomasse-Ressourcen und das siebte Pro-Kopf-Land. Es ist jedoch am Ende der europäischen Rangliste für ihren Verbrauch.

Mehr Infos: https://madera-sostenible.com/energia/cose-defendio-en-expobiomasa-la-biomasa-forestal/