BOGA TÉCNICA präsentiert auf der EXPOBIOMASA die Offensackmaschine für Papiersäcke

bogatecnica expobiomasa

Holzpellets sind eine wichtige Alternative zu fossilen Brennstoffen, da sie umweltfreundlich, nachhaltig und CO2-neutral sind. Und es ist eine äußerst intelligente Möglichkeit, Abfälle aus der Holzbehandlung zu verwerten. Dies belegt der weltweite Anstieg der Nachfrage nach Waldbiomasse von 14 % im Jahr 2018 (+ 8 % in Europa) im Vergleich zum Vorjahr. Darüber hinaus wird mit der hitzigen Debatte um den Klimawandel und den neuen europäischen Vorschriften für Kunststoffverpackungen, die seit 2021 in Kraft sind, die Wahl, sie in den Papiersack zu verpacken, viel mehr als eine einfache Option.

Technische Mode, als Anbieter von automatischen Absackanlagen in der Branche, ist dieser Entwicklung des Marktes nicht fremd und wird daher auf der ExpoBiomasa 2021 ausstellen, das Offensackgerät Modell IGF600 von unserem Lieferanten Konzepte, Ausrüstung, die in der Lage ist, zu produzieren 600 Säcke / Stunde im 15kg-Format in ökologischen vorgefertigten Papiertüten.

Das Arbeitssystem ist vollautomatisch von der Beutelentnahme, Wiegen, Füllen und Verschließen der Beutel mittels einer Doppelfaden-Nähmaschine und garantiert eine Papiersack gut verschlossen, widerstandsfähig, leicht zu transportieren und recycelbar.

Mehr info

www.bogatecnica.com