Der Sportkomplex von Can Coix in IBIZA wird über einen Biomassekessel verfügen und das derzeitige Gas entfernen

Luftaufnahme des Can Coix Sportkomplexes

Die Regierungsbehörde der Stadt Sant Antoni genehmigte im Mai 10 den Auftrag zur Installation eines Biomassekessels zur Versorgung des Sportkomplexes Can Coix. Die Ausschreibung für dieses Projekt wurde für 292.526-Euro aufgerufen. Diese Maßnahme beinhaltet die Installation eines thermischen Generators (Boilers) aus Waldbiomasseschnitzeln, um den derzeitigen Gasgenerator im städtischen Schwimmbad zu ersetzen. Die Durchführung dieses Projekts wird die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen und CO2-Emissionen verringern.

Fuentes: www.diariodeibiza.es

www.noudiari.es