Eine einzigartige Messe

Die Expobiomasa ist eine einzigartige Messe, auf der Besucher und Aussteller an drei Tagen mehr Kontakte haben als in einem ganzen Jahr. Es ist eine Fachmesse, auf der drei der 4-Besucher bereits an Projekten im Zusammenhang mit Biomasse beteiligt waren oder waren, und der Rest kommt, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, an denen sie teilnehmen können.

+ 500-Aussteller * 30 Ländern * 15.000 Besucher

TERMINE: 24, 25 und 26 für September.

ZEITPLAN: 09: 30h. - 18: 30h.

GEHÄUSE: Messe von Valladolid. Avda. Ramón Pradera, 3. Valladolid. Spanien

Expobiomasa Magazin mit allen Neuigkeiten der Biomassebranche. Es enthält auch den Veranstaltungskalender der Messe, die Karte, Ausstellerlisten, ...
Dinak wird seine Innovationen bei Kaminen für Biomasse vorstellen. Hilfskomponenten, die in jeder Installation benötigt werden und die den Unterschied ausmachen.
Die Innergy-Gruppe und der finnische Saalasti erhalten zwei Auszeichnungen. Expobiomasa, die Internationale Bionenergiemesse, hat das deutsche Unternehmen Pallmann für sein EcoPulser-Projekt, eine innovative Mühle, die Holz mit Hilfe von Stoßwellen zerkleinert, mit dem 2019-Innovationspreis ausgezeichnet.
Agenex präsentiert Promobiomasse, sein Modell zur Nutzung von Kurzschlussbiomasse.
In Anerkennung der verschiedenen Aktionen, sowohl Reichweite und Unterstützung und Investitionen in den letzten Jahren entwickelt, vor allem im Hinblick auf die Nutzung von Biomasse zur Wärmeerzeugung in öffentlichen und privaten Gebäuden.
WERT +. Die rentable Technologie der Verwertung von nicht recycelbaren organischen Abfällen mit konventionellen Technologien, die in Expobiomasa vorhanden sind
Die fast 300.000-Heizungsanlagen mit fortschrittlicher Biomasse in Spanien verhinderten die Emission von 4.157.319-Tonnen CO2, die sich negativ auf den Klimawandel auswirken. Dies sind die Emissionen aus der Substitution von fossilen Brennstoffen wie Diesel und Erdgas durch erneuerbare Energien wie Biomasse, deren Emissionen hinsichtlich der Emission von Treibhausgasen neutral sind.
Seit seiner ersten Auflage in 2006 2017 zum letzten besuchten sie die Messe mehr als 143.000 Fachbesucher, davon 9% kam aus Ländern der ganzen Welt -94 registradas- Quellen. Die meisten professionellen 10.000 aus Europa waren Portugiesen. durch die Nähe und weil es Ihr "Moment" ist, Lieferanten zu kontaktieren und geeignete Lösungen für die Entwicklung des Sektors in Ihrem Land zu finden.
Finnland ist das führende Land in der nächsten Ausgabe von Expobiomasa 2019, wichtigsten Biomasse-Sektor in Europa, organisiert von der spanischen Vereinigung der Energie Valorisierung von Biomasse (Avebiom), die am 24, 25 und 26 internationalen Messe stattfinden werden September auf dem Messegelände von Valladolid.
Zusammenfassung der verschiedenen Nominierungen für den Expobiomasa 2019 Innovation Award
Besucher und Aussteller erhalten in drei Tagen mehr Kontakte als in einem ganzen Jahr. Obwohl es derzeit tausend Tools gibt, mit denen Sie in Kontakt treten können, ist es offensichtlich, dass die 35.000-Experten, die in diesem Sektor in Spanien arbeiten, auch gerne die Geschäftsbeziehungen personalisieren. Es ist eine Fachmesse, auf der drei von vier Besuchern bereits an Projekten im Zusammenhang mit Biomasse beteiligt waren oder beteiligt waren. Der Rest kommt, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, an denen er teilnehmen kann.
Die Gesellschaft fordert zunehmend personalisierte, wirtschaftliche und nachhaltige Dienstleistungen und Produkte. Digitalisierung, Automatisierung, fortschrittliche Materialien, Konnektivität ... sind Begriffe, die die 4.0-Branche zur Zufriedenheit ihrer Kunden verwendet. Hersteller von Öfen, Kaminen und Kesseln sind immer beteiligt effiziente und intelligente Lösungen zu einem neuen Verbraucher des Bewusstseins für die Nutzung von Energie und Interesse an der Teilnahme an der Verwaltung in Echtzeit zu unterbreiten.