Eine einzigartige Messe

Die Expobiomasa ist eine einzigartige Messe, auf der Besucher und Aussteller an drei Tagen mehr Kontakte haben als in einem ganzen Jahr. Es ist eine Fachmesse, auf der drei der 4-Besucher bereits an Projekten im Zusammenhang mit Biomasse beteiligt waren oder waren, und der Rest kommt, um Produkte und Dienstleistungen zu finden, an denen sie teilnehmen können.

+ 500-Aussteller * 30 Ländern * 15.000 Besucher

TERMINE: 9., 10. und 11. Mai 2023.

ZEITPLAN: 09: 30h. - 18: 30h.

GEHÄUSE: Messe von Valladolid. Avda. Ramón Pradera, 3. Valladolid. Spanien

 

 
EUROSTAT veröffentlicht die durchschnittlichen Preise, die Verbraucher in Spanien inklusive Steuern für Energie im Dezember 2021 vor der durch den Krieg in der Ukraine verursachten Preiseskalation gezahlt haben. Strom war im Jahr 23 bereits um 2021 % gestiegen, Gas um 22 % und Heizöl um 46 %. Nur wenige Experten in der Branche glauben, dass die Probleme der Gas- und Dieselversorgung in den kommenden Jahren in ganz Europa sowohl wirtschaftlich als auch umweltpolitisch nicht noch ausgeprägter und anhaltender werden.
AVEBIOM schlägt vor, die 15. Ausgabe der EXPOBIOMASA in der zweiten Maiwoche 2023 zu feiern, um die Teilnahme und Anwesenheit einer möglichst großen Anzahl von Fachleuten zu fördern, die an der Branche interessiert sind.
Der Offizielle Verband der Forstingenieure hat der Regierung am Internationalen Tag der Wälder vorgeschlagen, dass eine ermäßigte Mehrwertsteuer von 10 % anstelle der derzeitigen 21 % auf Biomasse forstlichen Ursprungs erhoben wird, die von Familien zur Energienutzung verbraucht wird. Eine solche Mehrwertsteuersenkung würde eine beträchtliche Einsparung bedeuten, die auf 8 % der Endkosten der Biomasse geschätzt wird.
Forstingenieure fordern am Internationalen Tag der Wälder, dass die Biomasse, die sich in der natürlichen Umwelt ansammelt, die Brandgefahr erhöht, neue Arbeitsplätze in ländlichen Gebieten schafft und Energie erzeugt, die unsere Abhängigkeit von politisch instabilen Ländern verringert.
Nach dem großartigen Empfang der I. Ausstellung für erneuerbare Gase durch Fachleute der Branche im vergangenen September 2021 veranstalten der spanische Biogasverband (AEBIG) als technischer Partner und der spanische Biomasseverband (AVEBIOM) als Organisator die zweite Ausgabe in diesem Jahr in Valladolid mit dem Ziel, den Sektor stark anzukurbeln, die verfügbare Technologie und das Oppo zu kommunizieren und zu zeigen
Ignisdom hat auf der Expobiomasa HEVO den ersten wandmontierten Pelletkessel vorgestellt, der jeden elektrischen oder Gas-Wandkessel ersetzen kann. Es verfügt über ein selbstansaugendes System für die Pellets aus dem gleichen Sack oder aus dem Tank (optional) mit einer Kapazität von 65 kg. Seine minimalen Abmessungen ermöglichen das Aufhängen an der Wand und es erfüllt alle derzeit erforderlichen europäischen Zertifizierungen wie ECODESIGN. Es enthält auch hochwertige Komponenten wie eine Quarzheizung und einen selbstreinigenden Brenner. 
Prodesa brachte als große Neuheit zur Expobiomasa 2021 den Granulator ProGranul Toro. Es ist ein Produkt, dessen Design, Entwicklung und Herstellung wir selbst sind. Alberto Sánchez aus PRODESA MEDIOAMBIENTE In diesem Video erklärt er alle Eigenschaften des Produkts.    
7.480 Fachbesucher besuchten 2021 die Branchenveranstaltung, darunter die erste Renewable Gas Show und die 14. Auflage des Internationalen Bioenergie-Kongresses. 327 ausstellende Firmen aus 15 Ländern, spezialisiert auf die Herstellung von Forstmaschinen, feste Biobrennstoff- und Pelletindustrie, Hersteller, Händler und Installateure von Klimaanlagen, Maschinenbau, Hilfsindustrie, Energiedienstleistungsunternehmen und Investmentkonzerne.
Javier Álvarez, kaufmännischer Direktor von Ferlux, zeigt uns in diesem Video die Eigenschaften seines neuartigen Pelletkessels Hidromatic, eines vollautomatischen Haushaltskessels mit einfacher Wartung. Mehr Info:
Avelino Peláez, Leiter der Delegation von Amandus Kahl in Spanien, stellt im folgenden Video die Eigenschaften der leistungsstärksten Granulatormühle der Marke vor. Mit zwei 315 kW Motoren erreicht er eine Produktionsleistung von bis zu 12 t/h Holzpellets.  
Alessandro Stevan, Export Manager von La Nórdica-Extraflame La Nordica - Extraflame präsentiert sein neues Sortiment an Pelletöfen und -kesseln auf der Expobiomasa 2021 in diesem Video Weitere Informationen:
Der spanische Biomasseverband AVEBIOM ist der einzige Verband, der seit 2004 die wichtigsten Wirtschaftsakteure des Bioenergiesektors entlang der gesamten Wertschöpfungskette vereint und dessen Ziel es ist, die Entwicklung dieses Wirtschaftszweigs in Spanien zu fördern und zur Erhöhung des Verbrauchs beizutragen von Biomasse zu Energiezwecken nachhaltig zu nutzen.