Biomasse durch Diesel in den Pools von Sant Josep #IBIZA. Und reduziert fossile Emissionen, die den Klimawandel beeinflussen, um 88%

Sant Josep Pool

Der in den Pools von Sant Josep installierte Biomassekessel hat dies zugelassen Reduzierung der Kohlendioxidemissionen um 88%Seitdem ist der Verbrauch fossiler Brennstoffe, in diesem Fall Diesel, von 65.000 auf 70.000 auf 8.000 Liter pro Jahr gestiegen.

Durch den Einsatz dieser viel umweltfreundlicheren Technologie seit 2014 konnte der Dieselverbrauch in diesen Anlagen auf durchschnittlich 8.000 Liter gesteigert werden, wodurch auch die Emission von rund 170.000 Kilo Kohlendioxid in die Atmosphäre eingespart wurde pro Jahr aus nicht erneuerbaren Energiequellen. Dies ist möglich, weil durch die Implementierung dieser nachhaltigen Energietechnologie: Biomassekessel, Die Emissionen wurden auf durchschnittlich 23.000 kg CO pro Jahr reduziert2 aus nicht erneuerbaren Quellen, als sie zuvor etwa 190.000 Kilo pro Jahr ausmachten, ein Rückgang von 87,9%.

Es ist geplant Schließen Sie den Kessel an den städtischen Fußballplatz anSie können also auch die Verwendung des Dieselöls dieser Einrichtungen einstellen.

Quelle www.diariodeibiza.es