AVEBIOM wird den internationalen Organisationen FSC und PEFC auf der Expobiomasa die Auszeichnung „Fomenta la Bioenergía 2021“ verleihen

Waldbiomasse expobiomasa pefc fsc avebiom

Die Jury würdigt die Arbeit beider Gremien als „Hüter einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung“, die für eine energetische Verwertung von Biomasse mit größtmöglicher Nachhaltigkeitsgarantie unabdingbar ist.

Der spanische Biomasseverband AVEBIOM hat beschlossen, die Auszeichnung zu vergeben "Foster 2021 Bioenergy" an internationale Organisationen FSC (Forest Stewardship Council) und PEFC (Program for the Endorsement of Forest Certification) in Anerkennung seiner unersetzlichen Arbeit bei der Zertifizierung nachhaltiger Waldbewirtschaftung, die Grundlage für die energetische Nutzung von Biomasse mit mehr Nachhaltigkeitsgarantien.

 

FSC und PEFC: mehr als 550 Millionen Hektar zertifizierter Wald

FSC ist eine globale gemeinnützige Organisation, die sich der Förderung einer verantwortungsvollen Waldbewirtschaftung auf der ganzen Welt verschrieben hat. Zu den Gründungspartnern zählen einige der bekanntesten Umwelt-NGOs wie WWF und ISEAL ALLIANCE, Unternehmen, soziale Organisationen sowie Waldbesitzer und -manager, Unternehmen der Waldwertschöpfungskette sowie einzelne Unterstützer und Mitglieder.

FSC hat derzeit mehr als 228 Millionen Hektar weltweit zertifiziert und fast 50.000 Chain-of-Custody-Zertifikate. In Spanien gibt es 407.000 zertifizierte Hektar und 1.325 Chain-of-Custody-Zertifikate.

PEFC ist eine globale gemeinnützige Organisation, die von Ländern gegründet wurde, die eine globale Allianz bilden, um eine nachhaltige Waldbewirtschaftung mit lokaler Perspektive durch die Zertifizierung von Wäldern, ihren Produkten und den Transformationsprozess zu fördern. Ihr Ziel ist es, den Erhalt der Waldmassen und deren Biodiversität zu gewährleisten und gleichzeitig einen Beitrag zur ländlichen Entwicklung unter Wahrung ökologischer und sozialer Funktionen zu leisten und dies alles nach international anerkannten und vereinbarten Nachhaltigkeitskriterien.

Mehr als 330 Millionen Hektar Wald sind PEFC-zertifiziert, und beliefert damit rund 23.000 in PEFC Chain of Custody zertifizierte Unternehmen aus verantwortungsvoll eingesetzten Forstprodukten. In Spanien gibt es mehr als 2,5 Millionen Hektar zertifizierte Fläche nach dem PEFC-System und mehr als 1.600 zertifizierte Unternehmen.

 

Elf Auszeichnungen für elf Förderer der Bioenergie

AVEBIOM erkennt seit 2010 den Beitrag relevanter Einrichtungen oder Personen zur nachhaltigen Entwicklung von Biomasse zur Energienutzung an.

In früheren Ausgaben haben die Auszeichnung 'Fomenta la Bioenergía' erhalten el Stadtrat von Tarrasa (2010) IDAE (2011), the Energieagentur von Andalusien (2012), die Junta de Castilla und Leon (2013), der Büro für Klimawandel des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt (2014), die Regionalregierung von Galicien (2015), die Aktiengesellschaft Nasuvinsa-Navarra von Land und Wohnen (2016), die Universität Valladolid (2017), die Give-Ciemat (2018), die Baskische Energieagentur (2019) y Christian Rakos, Präsident der WBA (2020). 

 

Die Preisverleihung „Fomenta la Bioenergía“ findet am 21. September ab 12 Uhr im Konferenzraum #AVEBIOM auf der Feria de Valladolid während der Eröffnung der Expobiomasa und der Renewable Gas Show statt.