FILTER NEWS
Auf der Europäischen Biogaskonferenz 2020 wurde das große Potenzial von Biomethan demonstriert, das erneuerbare Energien bereitstellt und die ländliche Entwicklung im Einklang mit dem Europäischen Green Deal unterstützt. In Erklärungen der Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen: "Für die Klimaneutralität im Jahr 2050 brauchen wir eine 100% ige Versorgung mit erneuerbaren Gasen, die auf grünen Gasen wie Biomethan und Wasserstoff basiert." 
Das Metropolitan Seminary von Oviedo, ein weiteres emblematisches Gebäude mit hohem Heizbedarf, hat die Installation eines hochmodernen Polybrennstoff-Biomassekessels durchgeführt, der standardmäßig für einen maximalen Druck von 5 bar und für Biomassekraftstoffe mit Feuchtigkeitsgehalt ausgelegt ist Maximal 40%.
Zweifellos wird die 15. Ausgabe von FITECMA, die vom 14. bis 17. Juli 2021 im Costa Salguero Center in der Stadt Buenos Aires stattfindet, ein völlig neues Profil präsentieren. Durch die Einbeziehung neuer Themenbereiche und die Entwicklung spezieller Aktivitäten kann an dem Konzept gearbeitet werden, die gesamte Kette der Forstindustrie einzubeziehen. Die Zuordnung eines bestimmten Bereichs zur Bioenergie (Biomasse, Technologie und Materialien zur Erzeugung von Wärmeenergie) geht in diese Richtung.
Erneuerbare Energien bringen weiterhin sozioökonomische Vorteile, indem sie weltweit zahlreiche Arbeitsplätze schaffen. Der Sektor erreichte 11,5 weltweit 2019 Millionen Arbeitsplätze, rund 500.000 mehr als im Vorjahr. Dies sind die Zahlen, die von der Internationalen Agentur für erneuerbare Energien (IRENA) in der siebten Ausgabe von Renewable Energy and Jobs - Annual Review veröffentlicht wurden.
Die Holzkomponentenfabrik in Torelló, Spanien, hat dank einer neuen Biomasseanlage einen wichtigen Schritt in Richtung COXNUMX-Neutralität getan. Von nun an wird Quadpack Wood seine eigenen Holzabfälle verwenden, um Strom für seine Trockner sowie Heizungs- und Klimaanlagen zu erzeugen, wodurch der Bedarf an fossilen Brennstoffen entfällt.
Das erste Treffen auf der Iberischen Halbinsel, das ausschließlich Fachleuten aus dem Bereich erneuerbarer Gase vorbehalten ist, findet am 21., 22. und 23. September 2021 in Valladolid statt.
Kostensenkung bei der Installation der Pelletkessel der Vap-Reihe. Die implementierten ECOFOREST-Regelstrategien gewährleisten den direkten Impuls und die programmierte Temperatur gegen jedes Emissionssystem (Heizkörper, Gebläsekonvektoren, Fußbodenheizung) und garantieren eine Rücklauftemperatur, die 10 ºC unter der Impulstemperatur liegt, ohne dass eine Installation erforderlich ist Trägheits- und Antikondensationsventile und unabhängig von der Anzahl der Heizkörper.
Die Junta de Extremadura hat Beihilfen für die Inbetriebnahme von drei Produktionsanlagen für Biomassepellets in Moraleja, Caminomorisco und Herrera del Duque genehmigt. Was werden die Hauptmerkmale sein?
In Schweden haben Forscher der Technischen Universität Luleå (LUT) eine autonome Forstmaschine entworfen und gebaut, von der sie sagen, dass sie jetzt für Feldtests bereit ist. "Wir haben alles ersetzt, was Menschen tun, und jetzt werden wir es testen", sagte Magnus Karlberg, Professor für Maschinenkonstruktion. Die Fahrer werden anwesend sein, wenn diese Fahrzeuge autonom durch den Wald fahren, aber sie werden andere Dinge tun. Anstatt im Cockpit zu sitzen, sind sie in einiger Entfernung und steuern mehrere Fahrzeuge über Fernbedienungen.
Das Ministerium für den ökologischen Wandel und die demografische Herausforderung hat über das Institut für Diversifizierung und Energieeinsparung (IDAE) die ersten Hilferufe aus dem Paket zur Finanzierung innovativer Projekte für erneuerbare Technologien genehmigt. Mehr als 181 Millionen Euro werden für Unterstützungsinitiativen in sieben Regionen Spaniens bereitgestellt:
Calordom, eines der Energiedienstleistungsunternehmen, das sich auf die Versorgung der Nachbargemeinden mit ERNEUERBARER HEIZUNG mit Biomasse spezialisiert hat, versorgt bereits 27.000 Familien im Land mit einem Wachstum von 40% in den letzten fünf Jahren.
Die von AVEBIOM erstellte und im September 2020 aktualisierte Karte für feste Biokraftstoffe für 2020 zeigt den Standort und die Daten von 83 Pellet-, 61 Chip- und 25 Olivensteinfabriken, die im letzten Jahr in Spanien inventarisiert wurden. Außerdem werden Informationen von 59 Pellet-, Chip- und Knochenzentren in Portugal sowie von 32 Pelletanlagen in Chile, Argentinien und Uruguay gesammelt.